Zum Hauptinhalt

WEITERBILDUNG ZUM FACHWIRT FÜR VERTRIEB FÜR BEREITS AUSGEBILDETE KAUFLEUTE (gn*)

Weiterbildung zum Fachwirt (gn*) für bereits ausgebildete Kaufleute

Du kennst den Einzelhandel wie deine Westentasche und willst nach der Ausbildung nun richtig durchstarten? Dann bieten wir dir die richtige Perspektive mit der Weiterbildung zum geprüften Handelsfachwirt (gn*).

 

Jetzt bewerben

Im Rahmen dieser 18-24 monatigen IHK-Weiterbildung zum geprüften Fachwirt für Vertrieb (gn*) erlangst du weitere Fähigkeiten aus den Bereichen:

  • Warenmanagement
  • Ablauforganisation
  • Personal- und Kostenmanagement
  • u.v.m.

Der theoretische Teil der Weiterbildung wird durch unseren Bildungsträger in Form von 2-wöchigen Blockseminaren vermittelt. 

Weiterhin wirst du an diversen Sondereinsätzen teilnehmen können. Diese sind z.B.:

  • Mitwirkung an Neueröffnungen
  • Teilnahme an Filialschließungen
  • Filialleitervertretungen

Nach der erfolgreich Absolvierten Weiterbildung erlangst du den folgenden Abschluss: 

Fachwirt für Vertrieb IHK und schriftlicher Teil der Ausbildereignung 

Wenn wir dein Interesse an dieser Weiterbildung geweckt haben und du vor kurzem die Ausbildung zum Kaufmann im Einzelhandel (gn*) oder Kaufmann für Groß- und Außenhandelsmanagement (gn*)  absolviert hast sowie über einen guten Schulabschluss verfügst, dann bist du bei uns genau richtig!

Nach erfolgreichem Abschluss der Weiterbildung bieten wir dir die Möglichkeit, eines unserer Kaufhäuser selbstständig zu führen. Als ausgebildete Führungskraft bist du dann in der Lage, Mitarbeiter zu führen, betriebswirtschaftlich zu denken und zu handeln und damit zum Erfolg des Unternehmens eigenverantwortlich beizutragen.

18 bis 24 Monate

Während deiner gesamten Weiterbildung erhälst du eine Weiterbildungsvergütung in der Höhe von 1.750,00€ (brutto / monatlich).

  • Personalrabatt
  • Zuschuss zu Vermögenswirksamen Lesitungen
  • Urlaubs-und Weihnachtsgeld

  • Praxis: in einem unserer bundesweit angesiedelten Kaufhäuser und ggf. auch in der Zentrale in Unna
  • Theorie: Bildungszentrum des Einzelhandels (BZE) an den Standorten Springe, Goslar und Neu Königsaue

  • online