Zum Hauptinhalt

Woolworth eröffnet 500. Kaufhaus

Unna, im März 2022. Die Woolworth GmbH ist auf Expansionskurs. Am 10. März 2022 eröffnet das Unternehmen bereits seinen 500. Standort. 1.000 Kaufhäuser will der Filialist deutschlandweit mittelfristig betreiben. Woolworth möchte Standortlücken sukzessive schließen, Arbeitsplätze schaffen, die Innenstädte beleben und den Einzelhandel stärken.

Woolworth eröffnet am 10. März 2022 das 500. Kaufhaus. Das neue Geschäft im Gertrudiscenter in Bochum wird zum wichtigen Meilenstein für das Unternehmen. „Wir sind stolz auf die 500, haben aber noch viel vor“, kündigt Expansions-Geschäftsführer Lennart Wehrmeier an. „Die Standortanzahl möchten wir mittelfristig verdoppeln und 1.000 Kaufhäuser bundesweit betreiben. Darum sind wir stets auf der Suche nach geeigneten Ladenflächen und für jeden vorgeschlagenen Leerstand dankbar!“ Woolworth zieht nicht nur Innenstadtlagen und Großstädte, sondern auch kleinere und mittlere Städte sowie Stadtteilzentren in Betracht. Für die Auswahl neuer Standorte berücksichtigt das Unternehmen neben der Einwohneranzahl und der Flächengröße auch die Infrastruktur und das Handelsumfeld. Um das ambitionierte Expansionsziel zu erreichen, bittet Woolworth auch Außenstehende um Vorschläge für geeignete Ladenflächen. Außerdem ruft das Unternehmen die über 8.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf, Leerstände zu melden.

„Mit jeder Neueröffnung erreichen wir weitere Kundinnen und Kunden, die sich nach einem Nahversorger sehnen“, so Wehrmeier. Zudem schafft das Unternehmen mit jedem weiteren Standort wichtige Arbeitsplätze, belebt Innenstädte und stärkt den stationären Einzelhandel. Die Kernkompetenz des Unternehmens liegt in günstigen Waren für den täglichen Bedarf. Im Sortiment finden sich Dekorationsartikel, Elektronik, Schreib-, Haushalts- und Spielwaren, Kosmetik und Drogerieartikel, Accessoires, Geschenkartikel, Kurzwaren und Wolle, Koffer, Heimtextilien, Tierzubehör sowie Bekleidung für Damen, Herren und Kinder. „Unser attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis macht uns zu einer sehr guten Adresse und damit zu einem absoluten Kundenliebling.“

In dem neuen Kaufhaus in Bochum präsentiert Woolworth sein vielfältiges Sortiment auf über 900 Quadratmetern Verkaufsfläche. Der Filialist betreibt noch zwei weitere Geschäfte in Bochum und über 130 Standorte in Nordrhein-Westfalen.

Zum Unternehmen

Die Woolworth GmbH ist ein erfolgreiches Handelsunternehmen mit 500 Kaufhäusern bundesweit. Ein vielfältiges Sortiment mit Artikeln für den täglichen Bedarf und ein attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis zeichnen das Unternehmen aus. Die Produktpalette reicht von Dekorations- und Haushaltsartikeln über Elektro-, Drogerie und Geschenkartikeln bis hin zur Bekleidung für die ganze Familie. Woolworth verfolgt das Ziel, das Standortnetz auf 1.000 Kaufhäuser bundesweit auszubauen. Mit seinem unverwechselbaren Handelskonzept sieht das Unternehmen die Chance, die notwendige Frequenz in die Innenstädte zu bringen, um diese langfristig zu stärken. 2020 hat Woolworth im westfälischen Unna eine zukunftsorientierte Unternehmenszentrale mit angrenzendem Logistikkomplex erbaut und damit den Grundstein für eine weiterhin erfolgreiche Zukunft gelegt.

 

Pressekontakt:

Diana Schönfeld

Woolworth GmbH
Mönninghoffs Feld 5
59425 Unna

Telefon: +49 2303 5938 100
E-Mail: kommunikation@woolworth.de